Das Aufkommen von Tiktok hat alle fassungslos gemacht. Die Leute mögen die Idee, Kurzvideos zu erstellen und sie mit Freunden in sozialen Medien zu teilen. Mit Blick auf Tiktok haben YouTube und Instagram beschlossen, eine ähnliche Funktion zum Erstellen eines kurzen Videos zu starten.

Instagram hat Instagram Reels eingeführt, mit denen ein kurzes Video von bis zu 15 Sekunden erstellt werden kann, während YouTube die Youtube-Shorts-Funktion enthüllt hat, mit der ein 60-Sekunden-Video erstellt werden kann. Seit der Einführung dieser beiden Funktionen wurde viel darüber diskutiert, wer die bessere Alternative zu Tiktok ist.

Diejenigen, die immer noch nicht wissen, wer besser ist, werden wir mit einer detaillierten Analyse in diesem Artikel sagen.

Teil 1: Kurze Einführung in YouTube Shorts und Instagram Reels

Lassen Sie uns versuchen, etwas über YouTube Shorts und Instagram Reels zu erfahren

1. YouTube-Shorts

YouTube Shorts ist nichts anderes als ein geeigneter Weg, um mit einem neuen Publikum auf YouTube in Kontakt zu treten. Es verfügt über Tools, die Ihnen helfen, ein Video von 60 Sekunden zu erstellen. Darüber hinaus können Sie auch mehrere Clips mit YouTube-Kurzfilmen aufnehmen.

Youtube-Shorts

Es bietet einige brillante Funktionen: Eine der herausragenden ist, dass Sie Ihre Stimme verwenden können, um ein kurzes Video zu erstellen. Außerdem macht es das Hinzufügen des Textes in die Aufzeichnung für die Benutzer noch faszinierender. Jetzt können Sie entscheiden, wann Text in der Aufzeichnung angezeigt werden soll.

Instagram-Rollen

Wie Tiktok ist Instagram Reels nur eine neue Möglichkeit, Ihre 15-Sekunden-Videos aufzunehmen und ihnen geeignete Effekte hinzuzufügen.

Instagram-Rollen

Sie können ein Video Ihres Audios erstellen und es extrem professionell klingen lassen, indem Sie verschiedene Bearbeitungswerkzeuge anwenden. Derzeit ist Instagram Reels in 50 Märkten weltweit relevant.

Das Erstellen einer Rolle ist viel einfacher, als Sie gedacht hätten.

Alles, was Sie tun müssen, ist, Ihre Instagram-Storys-Kamera zu öffnen und Reels auszuwählen. Von dort aus können Sie sich vorstellen, indem Sie Atemvideos erstellen.

Lesen Sie auch:

Holen Sie sich mehr Aufrufe auf Youtube Shorts

Teil 2: YouTube-Shorts vs. Instagram Reels: Welches ist die beste TikTok-Alternative?

Wir hören oft YouTube Shorts Vs. Debatte über Instagram Reels heutzutage. Beides sind neue Plattformen, die sich auf den konkurrierenden Marktführer TikTok konzentrieren.

Obwohl Tiktok eine riesige Plattform ist und ihr Monopol noch lange bestehen bleiben wird. Aber sowohl YouTube als auch Instagram haben selbst alternde Social-Media-Player.

Die Frage ist, wer die bessere Alternative zu Tiktok ist. Instagram Reels wurden vor dem Aufkommen von YouTube Shorts im August 2020 eingeführt.

Wie Tiktok ermöglicht Instagram Reels seinen Benutzern, kurze Videos zu erstellen. Eine weitere Ähnlichkeit besteht darin, dass Reels die Regel hat, Benutzern nicht zu erlauben, Inhalte von einer anderen App erneut zu veröffentlichen.

In ähnlicher Weise gibt es einige Gemeinsamkeiten zwischen diesen beiden Plattformen und Tiktok, die uns dazu zwingen, Youtube-Shorts und Instagram-Reels zu vergleichen, um herauszufinden, wer besser ist.

YouTube Video

Vergleichen wir sie.

Was ist der Unterschied zwischen Instagram Reels und YouTube Shorts?

Instagram Reels und YouTube Shorts besitzen viele gleiche Fähigkeiten. Beide ermöglichen es den Benutzern, Musik-Audio aus Ihrer Musikbibliothek oder Audio aus den Shorts und Reels anderer Benutzer auszuwählen, die Geschwindigkeit Ihrer Videoclips vor dem Posten zu ändern und ein Video mit einem Countdown-Timer aufzunehmen.

Beide haben jedoch auch einige unbestreitbare Unterschiede. Sie können auf YouTube Shorts nur ein 15-Sekunden-Video aufnehmen, aber wenn Sie dort ein aufgezeichnetes Video hochladen, kann ein Benutzer ein 60-Sekunden-Video posten.

Auf der anderen Seite können Sie mit Instagram Reels maximal 30 Sekunden lange Videos hochladen, unabhängig davon, ob sie hochgeladen oder aufgezeichnet wurden. Sie erhalten zwar keine Augmented-Reality-Filter mit Shorts, während Sie ein Video aufnehmen, aber Reels bietet Ihnen diese Möglichkeit, Reality-Funktionen zu implementieren.

Gleichzeitig hat YouTube bekannt gegeben, dass es seinen Benutzern in der kommenden Zeit erlauben wird, andere Audiostimmen aus einigen der YouTube-Videos hinzuzufügen. Aber Instagram kann seinen Benutzern diese Art von Funktion nicht bieten.

Reels ist besser als Shorts

Wenn wir jetzt alle Funktionen von Instagram Reels und Youtube Shorts vergleichen, scheint Reels eine etwas bessere Alternative zu Tiktok zu sein als Shorts.

Obwohl Sie auf Shorts lange Inhalte erstellen können, ist das Layout von Instagram Reels effizienter als YouTube Shorts.

Darüber hinaus bietet Instagram in der App einen separaten Tab für Reels an; Aus diesem Grund ist es für seine Benutzer einfach und zugänglicher, Reels ohne großen Aufwand zu erkunden.

Darüber hinaus erhalten Sie in Reels auch die Direktnachrichtenoption. Auf diese Weise können Sie beliebige Inhalte per Direktnachricht mit Ihrem Freund teilen.

Auf der anderen Seite hat YouTube die ziemlich seltsame Funktion, längere Videos anzusehen, die Benutzer zwingen kann, sich von seinen neuen Funktionen fernzuhalten.

Vor allem wird YouTube seinen Nutzern nicht die Möglichkeit des Direktnachrichtendienstes bieten. Dies bedeutet, dass der Benutzer keine Videos mit seinen Freunden teilen kann.

Auch wenn Instagram Reels ein besseres Tool als YouTube Reels ist, müssen beide hart umkämpft werden oder sogar an die Brillanz von TikTok heranreichen.

Teil 3: Empfohlene Tools: Bester Video-Editor für Kurzvideos – AnyVideoSoft Filme

Ob Tiktok, Instagram Reels oder YouTube Shorts, sie alle bieten zahlreiche Effekte und einzigartige Tools, um ein Video nach der Aufnahme zu bearbeiten.

Wenn Sie jedoch ein kurzes Video professionell bearbeiten möchten, funktionieren diese Anwendungen möglicherweise nicht nach Ihren Vorstellungen. In dieser Hinsicht werden Sie kein besseres Tool als AnyVideoSoft Filme sehen.

Viele Ersteller von Inhalten haben gezeigt, dass sie AnyVideoSoft Filme verwenden, um ihre Inhalte relevant und auffällig aussehen zu lassen.

Sehen Sie sich dieses Video an, um zu erfahren, wie Sie Videos mit AnyVideoSoft Filme bearbeiten:

YouTube Video

Es verfügt über brillante Funktionen und bewundernswerte Qualitätseffekte, die beim Bearbeiten Ihres Videos sehr nützlich sein werden.

Versuchen Sie es kostenlosVersuchen Sie es kostenlos

Eigenschaften

Filme hat jede Menge Unverschämtheiten auf Lager. Lassen Sie uns über einige sprechen.

1. Außergewöhnliche Trimm- und Schneidfähigkeit

Wenn Sie nach der Aufnahme eines kurzen Videos der Meinung sind, dass einige Teile nicht relevant sind, kann AnyVideoSoft sich um Ihre Bedenken kümmern, indem es beeindruckende Zuschneide- und Trimmfunktionen bietet.

Dieses Tool wird Ihr Video zuschneiden oder schneiden, ohne die tatsächliche Qualität und das Motiv dieses bestimmten Videos zu beeinträchtigen.

Trimm- und Schnittfähigkeit

2. Unkomplizierte Schnittstelle

Sie müssen Video-Editoren getestet haben, die ziemlich schwierig zu bedienen sind, und Sie haben keine Ahnung, was zu tun ist und was nicht.

In der Zwischenzeit werden Sie diese Bedenken mit AnyVideoSoft Filme nicht bekommen. Da es eine einfache Benutzeroberfläche bietet, können selbst Anfänger es zu Hause finden, während sie ein kurzes Video auf Filme bearbeiten.

3. Audio- und schneller Videomodus

Mit Filme erhält ein Benutzer hervorragende Fast- und Slow-Motion-Videofunktionen. Sie können aus 20 verschiedenen Schnellmodi wählen, die Sie auf Ihr Video anwenden können. Darüber hinaus haben Sie das Glück, aus 50 Sprachoptionen für den Hintergrund Ihres Videos auswählen zu können.

Audio- und Schnellmodus

Filter und Übergänge

Filme ist berühmt dafür, seinen Benutzern köstliche und faszinierende Übergänge und Effekte anzubieten. Mit über 100 Änderungen und über 160 Filtern möchte AnyVideoSoft Filme seinen Benutzern hochwertige Bearbeitungsleistung bieten.

Filter und Übergang

Teil 4: FAQs

Wann sollten Sie Ihre Rollen auf Instagram posten?

Sie können Reels an jedem Wochentag erstellen, aber Donnerstag und Montag gelten als die besten Tage zum Posten.

Auch an diesen Tagen sollten Sie zwischen 3 und 4 Uhr keine Reels posten. Einige Studien deuten auch darauf hin, dass das Posten Ihres Videos am Freitag um 5 Uhr morgens zu angemessenen Engagements führen kann.

Einige Instagram-Aktivisten haben jedoch gesagt, dass das Timing zwischen 2:5 und XNUMX:XNUMX Uhr liegen muss, wenn Sie Reel an Wochentagen erstellen möchten.

In der Zwischenzeit ist das Posten von Reels zwischen 10:8 und XNUMX:XNUMX Uhr nicht schlecht, da die Leute in dieser Zeit normalerweise zu Hause sind.

Lohnt sich YouTube Shorts?

YouTube-Kurzfilme können Ihnen beim Aufbau eines YouTube-Kanals helfen. Erstens gibt es Ihnen die Möglichkeit, Inhalte mit weniger Aufwand zu erstellen als die traditionelle Art, lange Inhalte zu erstellen.

Zweitens kann es die dringend benötigte Erfahrung bieten, um auf YouTube relevant zu bleiben. Nachdem Sie sich in YouTube-Kurzfilmen selbst erkundet haben, können Sie langfristig ein erfolgreicher Youtuber werden.

Da Sie eine Vorstellung davon hätten, wie der YouTube-Algorithmus funktioniert, wird das Erstellen ansprechender und ansprechender Inhalte für Sie einfacher als je zuvor.

Fazit

Eine Alternative zu Tiktok zu finden, erscheint unrealistisch aufgrund des Mehrwerts, den Tiktok allen Nutzern weltweit hinzufügt. Instagram und YouTube selbst sind jedoch große Marken, und ihre Aktionen sprechen Bände.

YouTube hat YouTube Shorts eingeführt, damit seine Benutzer kurze Videos mit einer Länge von bis zu 60 Sekunden erstellen können. Gleichzeitig hat Instagram Reels gestartet, das viele Ähnlichkeiten mit Tiktok aufweist.

Obwohl sie beide eine ziemlich gute Alternative zu Tiktok sind, bietet Instagram Reels ein effizienteres Layout und Funktionen als YouTube Shorts.

Versuchen Sie es kostenlosVersuchen Sie es kostenlos