In diesem Artikel stellen wir eine Kurzanleitung zum Drehen von YouTube-Videos zur Verfügung. Wir werden auch einen nützlichen Video-Editor teilen – Filme zum Drehen von Videos für YouTube.

Methode 1: YouTube-Video drehen mit AnyVideoSoft Filme [Windows & Mac]

AnyVideoSoft Filme ist eine schnell wachsende Videobearbeitungssoftware, die bei YouTubern und Videoliebhabern gleichermaßen beliebt ist. Dieses Tool ist beliebt für seine Vielseitigkeit, Benutzerfreundlichkeit und Flexibilität. Neben dem Erstellen und Bearbeiten von Videos kann AnyVideoSoft Filme zum Drehen von YouTube-Videos verwendet werden. Sie können es verwenden, um YouTube-Videos auf zwei Arten einfach zu drehen. Und unten sind die einfachen Schritte, um das zu tun.

    Nützliche Funktionen von AnyVideoSoft Filme:

  • Drehen Sie Videos um 90, 180, 360 oder beliebige Grad.
  • Nicht nur für die Videodrehung, sondern auch für die grundlegende Videobearbeitung: Schneiden, Trimmen, Zuschneiden, Audio, Übergang, Text usw.
  • Zahlreiche Effekte und Ressourcen, mit denen Sie YouTube-Videos in hoher Qualität bearbeiten können.
  • Sofortige Vorschau des Videos während der Bearbeitung.
  • Exportieren Sie Ihre Videos nach der Bearbeitung in verschiedenen Formaten.
  • Sie können Ihr Video auf YouTube, Vimeo, Facebook und Twitter teilen.
  • Dieses Tool ist für Windows- und Mac-Benutzer verfügbar.
  • HerunterladenHerunterladen

    Holen Sie sich eine KOSTENLOSE 1-Monats-Lizenz (zeitlich begrenzt)  

Sehen Sie sich dieses Video an, um zu erfahren, wie Sie Videos mit AnyVideoSoft Filme bearbeiten:

YouTube Video

YouTube-Video drehen Weg 1:

  1. Importieren Sie Ihr Video in AnyVideoSoft Filme.
  2. Doppelklicken Sie auf das Video, das Sie bearbeiten möchten, oder klicken Sie einmal und wählen Sie aus, um zur Zeitleiste zu wechseln.
  3. Wählen Sie die Option „Bearbeiten“ in der Symbolleiste.
  4. Bewegen Sie zum Drehen den Schieberegler auf der rechten Seite des Bildschirms und passen Sie ihn an, bis Sie das gewünschte Ergebnis erhalten.
  5. Klicken Sie auf „Ok“, um zu speichern, oder auf „Zurücksetzen“, um neu zu beginnen.
  6. YouTube-Videofilme drehen

YouTube-Video drehen Weg 2:

  1. Importieren Sie Ihr Video in AnyVideoSoft Filme.
  2. Doppelklicken Sie auf das Video, das Sie bearbeiten möchten, oder klicken Sie einmal und wählen Sie aus, um zur Zeitleiste zu wechseln.
  3. Klicken und verschieben Sie den weißen Punkt oben. Sehen Sie sich das Video dreht. Fahren Sie fort, bis Sie die gewünschte Orientierung erhalten.
  4. Klicken Sie auf „Ok“, um zu speichern, oder auf „Zurücksetzen“, um neu zu beginnen.
  5. YouTube-Videofilme drehen

HerunterladenHerunterladen

Methode 2: YouTube-Video im YouTube-Editor drehen – YouTube Studio

YouTube Studio ist der Ort, an dem du deinen YouTube-Kanal verwaltest. Es erspart Ihnen, Ihr Video erneut zu filmen und erneut auf YouTube hochzuladen. Wenn Ihr Video nach dem Hochladen auf dem Kopf steht, können Sie dieses einfache Verfahren befolgen, um es mit YouTube Studio wieder in den Normalzustand zu bringen.

Schritte:

  1. Gehen Sie zu Ihrem YouTube-Kanal.
  2. Klicken Sie auf Videos (um alle Videos anzuzeigen).
  3. Klicken Sie auf das Video, das Sie drehen möchten.
  4. Klicken Sie in den linken Menüoptionen auf die Schaltfläche „Editor“.
  5. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Schaltfläche „Unschärfe hinzufügen“ und klicken Sie auf „Inspizieren“.
  6. Drehen Sie das YouTube-Videostudio

    Sie können eine weitere Schaltfläche ‘Trimmen’ finden und erneut auf ‘Inspizieren’ klicken. Es öffnet sich ein HTML-Code-Feld. Strg + F (Befehl + F), um das Suchfeld zu öffnen und nach „enhance-rotate-buttons“ zu suchen.

    Drehen Sie das YouTube-Videostudio

  7. Bearbeiten Sie die Zeile und löschen Sie das Element „hidden=‘true“.
  8. Drehen Sie das YouTube-Videostudio

  9. Klicken Sie zum Speichern außerhalb des Felds. Die Schaltflächen zum Drehen werden automatisch im Videobearbeitungsmenü angezeigt.
  10. Drehen Sie das YouTube-Videostudio

  11. Schließen Sie nun das HTML-Code-Feld und drehen Sie Ihr Video nach Belieben.
  12. Vergessen Sie nicht zu speichern, nachdem Sie Ihr Ziel erreicht haben.
Hinweis:
So cool diese Methode auch ist, leider funktioniert sie seit dem 9 nicht mehr. Es lohnt sich jedoch, die Methode zu kennen, da zukünftige Ereignisse sie möglicherweise erneut erfordern.

Methode 3: Drehen Sie YouTube-Videos, während Sie sie auf dem PC ansehen

Eine andere Methode, um ein YouTube-Video zu drehen, während Sie es auf dem PC ansehen, ist die Erweiterung Video Rotation. Diese Erweiterung ist als Add-on für Chrome und Mozilla verfügbar. Diese Erweiterung unterstützt die Drehung von YouTube-Videos um 90, 180 und 270 Grad beim Ansehen.

Drehen Sie die Chrome-Erweiterung für YouTube-Videos

Schritte:

  1. Installieren Sie das Chrom or Mozilla Erweiterung in Ihrem Browser korrekt.
  2. Die Erweiterung sollte automatisch im YouTube-Menü neben der Schaltfläche „Abonnieren“ erscheinen.
  3. Aktualisieren Sie Ihre YouTube-Seite, wenn die Schaltfläche nicht automatisch angezeigt wird.
  4.     Verwenden Sie Strg+Umschalt+9 oder Strg+Umschalt+/ Shortcode, um das Video zu drehen.

Sie können die Erweiterung auch zum Zoomen, Verschieben und Spiegeln von Videos verwenden.

Hinweis:
Die Erweiterung funktioniert nur auf YouTube, aber möglicherweise nicht auf anderen Video-Streaming-Sites.

Methode 4: Drehen Sie YouTube-Videos online

Eine andere Möglichkeit, Ihr Video zu drehen, ist die Verwendung von Online-Tools wie Clideo. Clideo ist eine All-in-one-Videomarketingplattform, die über die Tools zum Erstellen, Bearbeiten, Komprimieren und Verpacken von Videos für die Bereitstellung an nahezu jede Zielgruppe im Internet verfügt. Es handelt sich um eine onlinebasierte Videobearbeitungssoftware, mit der Sie grundlegende Videobearbeitungsaufgaben ausführen können.

 Clideo funktioniert online und Sie müssen zuerst die URL in Ihrem Browser auswählen.

Schritte:

  1. Besuchen Sie  Clideo Rotation-Webseite.
  2. Fügen Sie Ihre YouTube-URL zum Rotieren ein.
  3. YouTube-Video online drehen

  4. Wählen Sie den rotierenden Pfeil, er dreht sich um 90 Grad, wenn Sie einmal klicken.

  5. YouTube-Video online drehen

  6. Vorschau des resultierenden Videos.

  7. Laden Sie es auf Ihr Google Drive oder Ihre Dropbox herunter.

  8. YouTube-Video online drehen

Hinweis:
Das heruntergeladene Video ist mit einem Wasserzeichen versehen. Wenn Sie es entfernen möchten, müssen Sie es für 9 $/Monat oder 72 $/Jahr kaufen.

YouTube-Video online drehen

Methode 5: Drehen Sie YouTube-Videos auf iPhone und Android

Wenn Sie YouTube-Videos auf Ihrem eigenen Telefon drehen möchten, können Sie einige Videodreh-Apps verwenden, um dies zu erledigen. Hier teilen wir Ihnen zwei Tools zum Drehen von YouTube-Videos auf iPhone- und Android-Geräten.

Drehen Sie YouTube-Videos auf dem iPhone – Verwenden Sie iMovie

Dieser Video-Editor für das iPhone ist die ideale Wahl, um YouTube-Videos zu verbreiten. Unten sind die einfachen Schritte, um das zu tun.

  1. Laden Sie die iMovie-App auf Ihr iPhone herunter. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche „+“, um das YouTube-Video hochzuladen.
  2. Klicken Sie nach dem Hochladen des Videos, das Sie drehen möchten, auf die Schaltfläche Bearbeiten. Sie können die Zeitleiste scrollen und Ihren Videoclip im Viewer anzeigen lassen.
  3. Jetzt können Sie Ihre beiden Finger bewegen und eine Drehbewegung ausführen, wie Sie möchten. Sie können es jeweils um 90 Grad drehen, entweder im Uhrzeigersinn oder gegen den Uhrzeigersinn.
  4. Sobald die Videodrehung abgeschlossen ist, klicken Sie einfach auf die Schaltfläche „Fertig“, um das YouTube-Video zu speichern.
  5. Youtube-video drehen mit imovie

Weitere Tipps zur Videodrehung auf dem iPhone: 6 einfache Möglichkeiten, Videos auf dem iPhone zu drehen

Drehen Sie YouTube-Videos auf Android – Verwenden Sie Google Fotos

Für Android-Benutzer können Sie Google Fotos verwenden, um YouTube-Videos einfach zu drehen. Befolgen Sie einfach die folgenden Schritte.

  1. Laden Sie zuerst Google Fotos auf Ihr Android-Telefon herunter. Suchen Sie dann das YouTube-Video, das Sie drehen möchten, und öffnen Sie es.
  2. Klicken Sie dann auf das Symbol „Bearbeiten“ auf dem Bildschirm und dann auf die Schaltfläche „Drehen“. Jetzt können Sie das YouTube-Video beliebig drehen.
  3. Wenn alles fertig ist, klicken Sie auf die Option „Speichern“, um die Änderungen zu speichern.
  4. Drehen Sie YouTube-Videos mit Google Fotos

Fazit

Das vertikale Videosyndrom (VVS) ist ein ernstes Problem, mit dem YouTuber weltweit konfrontiert sind. Es beeinflusst die Ausrichtung des Videos und macht den Zweck des Videos zunichte. Jetzt können Sie diese in diesem Artikel beschriebenen Methoden verwenden, um Ihre YouTube-Videos zu drehen. wenn Sie nicht nur Videos drehen möchten, sondern auch erweiterte Funktionen zur Videobearbeitung benötigen,AnyVideoSoft Filme ist die ideale Wahl für Sie. Es kann auf Windows und Macs verwendet werden und ermöglicht es Ihnen, atemberaubende YouTube-Videos zu erstellen. Wenn Sie Ihr YouTube-Video drehen müssen, können Sie einen guten Video-Editor Filme verwenden oder einen zuverlässigen auswählen Videobearbeitungsdienste.

HerunterladenHerunterladen