Ersteller von Inhalten frieren Frames in ihren Videos ein, um sich auf einen bestimmten Frame zu konzentrieren. Es macht das Video ansprechender und zwingt den Betrachter, dem eingefrorenen Bild mehr Bedeutung beizumessen. In diesem Artikel erklären wir Ihnen, wie Sie Frames in DaVinci Resolve einfrieren können.

Außerdem empfehlen wir auch AnyVideoSoft Filme als eine der besten Alternativen, die mit einigen anderen coolen Effekten leicht ein Standbild erstellen kann.

Wie man Frames in DaVinci Resolve einfriert

DaVinci Resolve verfügt über alle grundlegenden und erweiterten Tools, um Ihre Videos ansprechender und einprägsamer zu gestalten. Sie können es für Farbkorrektur, Audiobearbeitung, 3D-Videos, Pixel-Compositing und viele andere fortgeschrittene Zwecke verwenden.

Schritte zum Einfrieren von Frames mit DaVinci Resolve

Schritt 1: Laden Sie DaVinci Resolve herunter und installieren Sie es. Öffnen Sie es und erstellen Sie ein neues Projekt.

Schritt 2: Importieren Sie das Video. Sie können Videos auch per Drag-and-Drop verschieben. Verschieben Sie das Video nach dem Import auf die Timeline, damit es bearbeitet werden kann.

Davinci Resolve Videos importieren

Schritt 3: Gehen Sie zu dem Bild, das Sie einfrieren möchten; Bewegen Sie den Abspielkopf, um das gewünschte Bild auszuwählen. Sie werden die sehen ‘Schneiden’ Option direkt über der Zeitleiste. Klick es an.

davinci lösen schnitt

Schritt 4: Nachdem Sie das Schnittwerkzeug ausgewählt haben, schneiden Sie das Video durch Drücken der linken Maustaste. Drücken Sie die rechte Pfeiltaste, um einen Frame vorwärts zu gehen und das Video erneut zu schneiden. Dadurch wird dieser bestimmte Frame aus dem Video entfernt.

Schritt 5: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Rahmen, den Sie ausgeschnitten haben, und gehen Sie zu ‘Clipgeschwindigkeit ändern’. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen ‘Standbild’ und klicken Sie auf ‘Veränderung’. Passen Sie die Zeit des Rahmens Ihren Bedürfnissen an, indem Sie den Rahmen auf der Zeitleiste verschieben.

Davinci Resolve Clip-Geschwindigkeit ändern

Schritt 6: Wenn Sie fertig sind, gehen Sie zu Datei > Projekt speichern um das Video zu speichern. Wenn Sie mehr über Davinci Resolve erfahren möchten, schauen Sie hier: DaVinci Resolve Vollständiger Test >>

Standbild mit benutzerfreundlichem Video-Editor – Filme

Ein weiteres Tool, mit dem Sie Frames einfrieren können, ist AnyVideoSoft Filme. Es ist eines der einfachsten Videobearbeitungstools, die Sie finden können. Jede Bearbeitungsfunktion ist nur ein paar Klicks entfernt. AnyVideoSoft Filme besteht aus einer Vielzahl von Übergängen, Effekten, Audio und Filtern, die Sie während der Bearbeitung zu Ihrem Video hinzufügen können. Lassen Sie uns sehen, wie Sie Frames mit AnyVideoSoft Filme einfrieren können.

Versuchen Sie es kostenlosVersuchen Sie es kostenlos

Schritte zum Einfrieren von Frames mit Filmen

Schritt 1: Laden Sie AnyVideoSoft Filme herunter und installieren Sie es. Öffnen Sie es nach der Installation. Da wir das Video bearbeiten möchten, gehen Sie zu ‘Bearbeitungsmodus’.

Filmbearbeitungsmodus

Schritt 2: Im nächsten Schritt erstellen Sie ein neues Projekt. Sie können ein neues Projekt aus der erstellen Reichen Sie das Speisekarte. Gehe zu Neues Projekt und wählen Sie das gewünschte Seitenverhältnis aus.

Neues Projekt filmen

Schritt 3: Importieren Sie Ihre Medien in AnyVideoSoft Filme. Gehen Sie zum Medienmenü und Sie können Videos zusammen mit anderen Medien durchsuchen. Darüber hinaus können Sie mit Filme auch Musik zum Video hinzufügen.

filmische Medien

Schritt 4: Sobald das Video importiert ist, ziehen Sie das Video nach unten auf die Timeline. Auf der Timeline können Sie dem Video auch Übergänge, Effekte und Filter hinzufügen.

Filmzeitleiste

Schritt 5: Bewegen Sie den Abspielkopf zu dem Bild, das Sie einfrieren möchten. Direkt über der Zeitleiste sehen Sie a ‘Schnee’ Symbol. Dieses Symbol oder diese Ikone dient zum Einfrieren des spezifischen Rahmens.

Filmbild einfrieren

Schritt 6: Wenn Sie mit der Bearbeitung des Videos fertig sind, können Sie das Video speichern, indem Sie auf klicken ‘Export’.

film video export

Versuchen Sie es kostenlosVersuchen Sie es kostenlos

4 Dinge, die Sie über Freeze Frame wissen sollten

1- Einzelbild des Videos

Das Standbild ist wie ein Bild. Es ist ein Einzelbild des Videos, das zu einem bestimmten Zeitpunkt eingefroren oder angehalten wird. Je nach Video-Editor können mehrere Standbilder in einem Video enthalten sein.

2- Einfach anzuwenden

Freeze Frame kann mit verschiedenen Videobearbeitungswerkzeugen auf jedes Video angewendet werden. Es ist ein einfacher Effekt, der das Video attraktiv und interessant macht. Eines der einfachsten und einfachsten Tools ist AnyVideoSoft Filme, um Standbilder auszuführen.

3- Kreativ

Standbilder können auf verschiedene kreative Arten verwendet werden. Sie können die Dauer des Rahmens und seine Platzierung anpassen. Sie können Effekte anwenden, Text hinzufügen, Filter verwenden und andere Dinge hinzufügen, um den Rahmen ansprechender zu gestalten. Ein einzelnes Bild kann im Video wiederholt werden. Sie können den eingefrorenen Rahmen verwenden, wie Sie möchten.

4- Arten von Standbildern

Es gibt verschiedene Arten von Standbildern. Einige Standbilder werden während der Pause in das Bild hineingezoomt, einige werden herausgezoomt und einige bleiben still. Je nach Bedarf der Stunde sollte der Benutzer das richtige Standbild auswählen, das er dem Video hinzufügen möchte.

Lesen Sie auch:

Wasserzeichen mit DaVinci Resolve >> entfernen

Video auf DaVinci Resolve beschleunigen >>

Fazit

DaVinci Resolve ist zweifellos ein professioneller und fortschrittlicher Videoeditor. Sie können es verwenden, um Ihre Videos mehr als erstaunlich zu machen. Es ist jedoch nichts für Anfänger. Wenn Sie nach einer einfachen Möglichkeit suchen, Frames in Videos einzufrieren, sollten Sie Filme ausprobieren. Es ist ein hervorragender Video-Editor, der ein Bild mit einem Klick einfrieren kann.

Versuchen Sie es kostenlosVersuchen Sie es kostenlos